Will­kom­men auf Boyenstein

Wir begrü­ßen Sie herz­lich auf der Inter­net­prä­sen­ta­ti­on der Tier­ärzt­li­chen Pra­xis für Pfer­de auf Boy­en­stein im Süd­os­ten von Beckum. Neh­men Sie sich Zeit uns ken­nen­zu­ler­nen. Wir wün­schen Ihnen hier­zu viel Spaß.

Unse­re tier­ärzt­li­chen Leistungen

Auf Boy­en­stein bie­ten wir Ihnen und Ihren Pfer­den ein wei­tes Spek­trum tier­me­di­zi­ni­scher Dia­gnos­tik­mög­lich­kei­ten und Behand­lungs­ver­fah­ren, wel­che dem moder­nen Stan­dard von Wis­sen­schaft und For­schung ent­spre­chen. Wir sind in der Pra­xis dar­auf  vor­be­rei­tet, Not­fall­pa­ti­en­ten zeit­nah inter­nis­tisch und chir­ur­gisch zu ver­sor­gen. In der ambu­lan­ten Pra­xis behan­deln wir Ihre Pfer­de in Beckum, Neu­be­ckum, Enniger­loh, Oel­de, Ahlen, Hamm, Dren­stein­furt, Soest und nach Absprache.

Boy­en­stein

… aus den Gehöf­ten der Bau­ern­schaft Hol­ter wur­de 1845 die “König­li­che Domä­ne” Gut Boy­en­stein erho­ben. 1853 wur­de durch Amts­mann Gropp Gut Boy­en­stein gepach­tet. Boy­en­stein prä­sen­tiert sich als ein his­to­ri­sches und tra­di­tio­nel­les Gut im Her­zen West­fa­lens im Land­kreis Waren­dorf. Das Gut Boy­en­stein war auch für die preu­ßi­sche Kaval­le­rie inter­es­sant. So ent­stand kur­ze Zeit nach der Erhe­bung des Domä­nen Amtes ein Remontendepot.